Erste Schritte mit Evernote

Was kann (aber man muss nicht alles) machen?

Wenn man sich für die Nutzung von Evernote entschieden hat, kann / sollte man folgende Schritte durchführen:

  1. Einrichten des Evernote-Accounts
    Ich beschreibe nur kurz den Weg ohne Einladung: Registrieren via https://www.evernote.com/Registration.action?offer=&origin=marketingsitehttps://evernote.com/intl/de/download/
    Hier sollte man seine E-Mail-Adresse angeben, mit der man generell arbeitet.

    Wenn man eine Einladungs-Mail bekommen hat, den dortigen Link nutzen. Das hat für beide Evernote-Nutzer Vorteile, momentan heisst es „Wenn sich deine Freunde registrieren, Evernote installieren und sich anmelden, erhalten sie Premium. Du erhältst dafür Punkte, die du für Premium nutzen kannst.“
    Auch hier sollte man seine E-Mail-Adresse angeben, mit der man generell arbeitet.

  2. Nach der Registrierung kann man auf den verschiedenen Endgeräten (PC, Notebook, Smartphone, Tablet) das Programm (Neudeutsch: Client) installieren. https://evernote.com/intl/de/download/
    Hier beim Anmelden die gleichen Zugangsdaten angeben wie bei der Registrierung.

  3. In den jeweiligen Einstellungen den bevorzugten Synchronisationsrhythmus einstellen. Im Windows-Client findet man dies unter Funktionen / Optionen / Synchronisierung, in der Android-App bei Einstellungen / Synchronisieren

  4. Hier beschreibt Evernote Erste Schritte mit Evernote
    Man kann zwischen den verschiedenen Endgeräten wählen.

  5. So nach und nach kann man sich mit dem „System“ Evernote vertraut machen.
    Und nicht vergessen: nach der Testphase im späteren Arbeitsablauf die regelmäßige Datensicherung durchführen.
    Wenn man unter Windows die Evernote-Daten sichern möchte, kann man auch auf Datensicherung – Backup: Evernote zurückgreifen.

  6. Recht nützlich sind vielleicht auch meine Blogbeiträge:
    Evernote-Vorlage für Blog-Beiträge
    In Evernote reiner Text einfügen
    Evernote – Vorlagen Schablonen Templates
    Evernote – Sammelstelle für …
    Reha-Maßnahme – Sprachtherapie
    Evernote als Terminplaner
    Evernote als Reha-Hilfsmittel
    Datensicherung – Backup: Evernote
    Evernote – universeller Mitarbeiter, Allrounder
    Evernote – Einscan-Empfehlungen
    Evernote – Tipps und Tricks
    Evernote – Mein neues Werkzeug

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via E-Mail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.