Evernote und der OEPS Liveticker

OEPS? Immer diese Abkürzungen :-)
Aber hätte meinen Blogbesuchern als Beitragstitel Open European Prototype Series besser gefallen? Hm …?

Nicht alle Besucher meines Blogs sind Slotter, oder kennen sich mit allen Slotracing-Dingen aus. Deshalb hier eine kurze Erklärung was es mit dieser OEPS auf sich hat. Es handelt sich um die Umsetzung im Maßstab 1:24 von Fahrzeugen der 1:1-Serien LMP (Le Mans-Prototyp), sowie der ALMS (American Le Mans Series) oder der ELMS (Europäischen Le Mans Series) der Jahre 2008, 2009, 2010 oder 2011.

Das es sich um eine Slotracing-Rennserie handelt dürfte jetzt also klar sein. Seit dem Jahr 2010 wird diese, von ein paar Enthusiasten ins slotrige Renngeschehen installierte Rennserie, an verschiedenen Standorten veranstaltet. Und Prototype ‚deutet‘ auch schon an, dass es sich um Prototypen-Rennfahrzeuge handelt, die hier zum Einsatz kommen. In 2012 sind das zum Beispiel: Acura ARX-01B, Acura ARX-01C, Aston Martin, Audi R10, Audi R18, Perscarolo-Judd, Peugeot 908 HDi FA, Lola, Lola Aston Martin, Lola B07/46-Mazda MZR-R, Lola B06-10 AER, Lola B09/60 AM, Lola B10 Toyota, Oreca 03 Nissan, Porsche RS Spyder.


Vom 10.05.2012 bis 13.05.2012 trafen sich die Teilnehmerteams zum ersten Lauf der diesjährigen Rennserie in Swisttal.

Das Rennen wird als 24h-Rennen ausgetragen, weitere Einzelheiten zu den anderen Terminen, Reglement, Teambeschreibungen und Ergebnissen finden sich auf der OEPS-Homepage unter www.oeps-racing.com.
Der Slotcar-Interessierte findet dort auch den Link zur Seite mit den Infos zum 2012 OEPS ‚SPRINT CHAMPIONSHIP‘.

Aber jetzt zum Liveticker! – Ein kurzer Abriss der Ereignisse.

Schon während einer anderen Slotracing-Veranstaltung hatte Gerd Schumacher einen Liveticker installiert. Er ‚buchte‘ bei einem Online-Anbieter ein entsprechendes Script und startete damit den ersten Versuch.

Ich schrieb Gerd seinerzeit an weil hochformatige Fotos ungedreht im Liveticker enthalten waren. Der Besucher hätte hin und wieder den Kopf ‚kippen‘ müssen, oder aber den Monitor :-)
Nachträgliches Drehen der integrierten Fotos war leider nicht möglich, es gab wohl auch noch andere Einschränkungen. Ich gab Gerd den Hinweis auf meinen Blogbeitrag Evernote als zeitnaher Newsticker … in dem ich Evernote, als Werkzeug für diesen Zweck, etwas ausführlicher beschrieben hatte.

Gerd fand den Vorschlag nicht schlecht und er wollte sich mal in Evernote ‚einfuchsen‘.

Gut eine Woche vor dem ersten OEPS-Termin, auf der Rennstrecke in Swisttal, legte Gerd dann ein Notizbuch für den Liveticker an, gab ein paar Daten ein und ‚übte‘ das Handling. Ich bekam zur ‚Begutachtung‘ den Link zugeschickt. Es gab dann noch ein paar Fragen bezüglich anderer Inhaltsformate (Browser-abhängige Audio- / Video-Darstellung) zu klären, aber dann stand die „Geschichte“.

  • Donnerstag, 10.05.2012 10:00 Uhr – die Probedaten werden aus dem Notizbuch entfernt und der erste offizielle Eintrag wird dort als Notiz hinterlegt. Jetzt wurde es Ernst, mit dem Einsatz eines Evernote-Notizbuches als Liveticker.

    Mit dem nachfolgendem Text wurde der „Liveticker-Start“ eingeläutet:
    Ab heute nachmittag werden dann die ersten Teams das Wochenende der OEPS Runde 1 in Angriff nehmen und mit ihren Tests beginnen. 30 Teams aus aller Welt sind am Start!
    Mit fünf Einträgen wurde dann der erste Liveticker-Tag beendet.

  • Freitag, 11.05.2012 12:02 Uhr – Liveticker Tag 2
    Es herrscht schon Hochbetrieb und die Spannung steigt langsam

    Jetzt heißt es dranbleiben und hin und wieder den „Aktuelle Seite neu laden“-Button drücken.


Nach zwei Tagen sah das Liveticker-Notizbuch noch recht überschaubar aus.

Samstag, 12.05.2012 – der Tag der Ergebnis-Screenshots.

Und so sah der Liveticker bei Rennende aus.

 
  • Samstag, 12.05.2012 – ich schaue mir das Geschehen dann doch mal Live an, schliesslich wohne ich nicht allzu weit weg. Ein paar Stündchen Rennluft schnuppern macht schon Spaß.

    Mir bereitet das Zuschauen immer noch recht viel Vergnügen, erst recht wenn andere „Arbeiten“ müssen :-)

  • Sonntag, 13.05.2012 – Tag der Entscheidung. Es wurden noch ein paar Hardcopys / Screenshots von den Ergebnissen in den Liveticker kopiert.

    Projekt „Liveticker mit Evernote“ erfolgreich beendet.

Abschließend möchte ich noch erwähnen das Gerd diesen Liveticker „so nebenher“ zu seinen Aufgaben als Teammitglied von LRD 1 INTERNATIONAL und seiner Tätigkeit als Rennleiter (im Wechsel mit anderen Teammitglieder) ‚fütterte‘.

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via eMail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.


1 Kommentar:

  1. Tom schrieb:

    Hallo! Toller Beitrag – ich möchte Evernote als NEWS-Eintragsforum für eine Vereinshomepage verwenden.

    Wie habt ihr es geschafft, dass der Newsticker das Evernotelogo nicht anzeigt, d.h. die Website damit Euer Branding beibehält? Weil ich möchte meine Vereinshomepage nicht als Werbeplattform für Evernote missbrauchen.

    Oder habt ihr nur den Inhaltsteil rausgeklippt aus Eurem LIveticker?

    viele Grüße
    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.