Farbige Kennzeichnung in Evernote

Anlass war ein Evernote-Einweisungstermin bei dem von den anwesenden Damen der Wunsch nach einer optischen Hervorhebung („auffällige Markierung“) für selbst erfasste Texte, oder Informationen, ohne sonstigen Bildanteil geäußert wurde.

OK, es musste was Handfestes her :-)

Ich erinnerte mich an colorstache.com und begann ein paar Farben zum Testen zu erstellen. Mein Test ergab eine Mindestgröße von 75×75 Pixel für eine einzubindende Farbdatei, damit diese auch schon in der Ausschnittsansicht von Evernote sichtbar ist.
Die Damen waren begeistert und nach einer Kaffeepause wurde mir ein Ordner mit RAL-Farben übergeben, mit der Bitte diese Dateien dann auf die passende Größe zu bringen.

RAL-Farben
Hier habe ich 205 RAL-Farbdateien abgelegt
. Diese sind in der Mindestgröße von 75×75 Pixel angelegt und können via Zwischenablage, oder als Dateianhang in eine reine Evernote-Textnotiz eingebunden werden.

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via eMail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.


1 Kommentar:

  1. Dieter schrieb:

    Vielen Dank für die Tipps. Aber ich bekomme die Farbe nicht in meine Notiz. Könnten Sie mir bitte detailliert schildern, wie ich vorgehen muss.

    Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*