Spiele als Reha-Hilfsmittel

Im Zuge meiner Erkrankung haben sich ein paar Einschränkungen eingestellt, die es nun gilt durch geeignete Maßnahmen zu verbessern beziehungsweise ganz zu beseitigen.
Ziel ist es bei mir:
– die Konzentration zu erhöhen, mich nicht mehr so stark ablenken zu lassen
– die Feinmotorik zu verbessern, in meinem Fall also die Finger- und Hand-Bewegungen wieder schneller und kontrollierter hinzubekommen

Dabei können Spiele (PC, Tablet, Handy) sehr nützlich sein. Und Spaß, sowie ein Erfolgserlebnis, hat man dabei auch. Aber auch andere Werkzeuge können herangezogen werden.

Als da wären:

  • Evernote
    hier lege ich Sprachnotizen ab, für die Kontrolle der Sprach-Geschwindigkeit und der -Dynamik (Betonung, nicht so monoton)
  • Thesaurus (ein Wortverzeichnis von A bis Z), zum Lesen und Erinnern

Folgende Spiele kommen bei mir zum Einsatz:

  • 4 Bilder 1 Wort
    4 Bilder werden angezeigt, man muss aus einer Buchstabenreihe das Wort finden, welches die Übereinstimmung der Bilder bestimmt.
  • Anagram in Deutsch
    Man kann dort mit/ohne Zeitbegrenzung spielen, die Anzahl der Buchstaben von 4 bis 10 wählen, einfach/schwer (2000/6000) in Deutsch und auch englische Wörter (300000).
  • Angry Birds
    Ein ‚Abschuss’spiel um Zielen zu üben. Zornige Vögel werden via Schleuder auf böse Schweine geschossen.
  • BreakTheBlock
    Früher hieß solch ein Spiel „Breakout“. Steine müssen aus einer Mauer geschossen werden. Der Ball wird mit einem Balken, der Horizontal verschoben werden muss, geschossen.
  • Jewels Star
    Klassisches 3-gewinnt Spiel
  • Maze Break-Out
    Den Ausgang eines Labyrinths finden.
  • Memory
    Bilderpaare (bei meinem Spiel sind es Firmen-Logos) müssen gefunden werden
  • Quizoid – das 3000 Fragen Quiz
    Wissensbereiche: Allgemeinwissen, Astronomie, Chemie, Essen & Trinken, Geografie, Geschichte, Kunst & Literatur, Mathematik, Medizin, Natur, Persönlichkeiten, Politik, Religion, Sport, Sprache, Unterhaltung sowie Wissenschaft & Technik
  • Tier Quiz
    Wie „Wer wird Millionär“. Eine Frage, mehrere Antworten werden angeboten
  • Wer wird Millionär
    Das TV-Quiz. 15 Fragen, vier mögliche Antworten
  • Wordblitz for Friend
    Finde die meisten Wörter innerhalb von 2 Minuten. Verbinde im Buchstaben-Wirrwarr mit dem Finger Buchstaben zu Wörtern.
  • Wortschmied
    Wörtersuchspiel, Genutzte Buchstaben verschwinden und es fallen neue herunter.
  • Wortsuche
    Vom gleichen Anbieter wie Wortschmied. Versteckte Wörter in einem Buchstabenfeld finden.

Gerne nehme ich noch weitere Empfehlungen hier auf, es gibt ja zig Lösungen und für jeden dürfte was verfügbar sein.

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via eMail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.


1 Kommentar:

  1. meine sportart schrieb:

    Eine coole Idee und ich glaube sehr wohl das es sehr hilfreich ist spiele zu zocken um die feinmotorik zu steigern.
    Außerdem denke ich das Texte mit Tastatur schreiben auch gut für die Feinmotorik ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.