Wer gut schmiert, der gut fährt

OK, jetzt geht es nicht um die Verwendung von Schmiermittel wie Slotracer es vermuten würden.
Nein, jetzt geht es wieder einmal um’s Mitmachen hier bei mir im Blog.

So richtig funktioniert das Mitmachen derzeit ja noch nicht. Aber ich gebe die Hoffung nicht auf und setze nun auf Schmierung – man könnte es auch Bestechung nennen.
Freunde und Insider wissen das sich bei mir im Haushalt im Laufe der Zeit ne Menge an Nützlichkeiten und Sammelwürdigem eingefunden hat. Auch zum Thema „Autos“ finden sich einige Dinge, wie zum Beispiel Prospekte, Bücher und jede Menge Modellautos. Und weil ein Großteil meiner Sammlungsschätze leider nur noch in Kartons oder Schränken aufbewahrt wird werde ich zu folgenden Aktionen übergehen:

Noch im Laufe dieses Jahres werde ich Fotos von den Verschenksachen machen, ein wenig beschreiben und diese dann an Interessierte verlosen. Die an dieser Verlosung teilnehmen wollen schreiben einen kurzen Mitmachkommentar zu diesem Verlosungsartikel. Mitmachen können aber nur diejenigen die bereits zu einem anderen Artikel einen sinnvollen Kommentar abgegeben haben, oder sonstwie zum Gelingen des Blogs was geschrieben (kann ja auch via E-Mail bzw. Kontaktformular geschehen sein, oder ein Gastbeitrag) haben.
Die Gewinnerin / der Gewinner wird unter Zuhilfenahme von einem Zufallszahlendienst wie RANDOM.ORG ermittelt – zu jedem Kommentar wird ja eine laufende Nummer geschrieben.

OK, ein kleiner Haken ist an der Sache dann doch noch!
Ich werde keine Verpackungs- und Versandorgien durchführen. Also läuft es auf Abholung hinaus und zwar an einem der Samstage im BlueKingClub in Brühl.

Die „Regeln“ habe ich ja schon im Artikel Mitmachen, jetzt, hier! geschrieben. Grob gesagt: Unter Mitmachen ist das Kommentieren von Artikel zu verstehen, den Hinweisen auf Lesens- und Sehenswertes zu unserem Hobby, sowie dem Schreiben von Gastbeiträgen.

Na … was haltet Ihr davon?

Hach, jetzt ist die Chance gekommen einen ersten Kommentar abzugeben :-)

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via E-Mail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.