Dicke Berta zieht um

Bei meinem Besuch des diesjährigen DTSW-Rennens im Raceway Park in St. Augustin erfuhr ich aus erster Hand von dem anstehenden Umzug in neue Räumlichkeiten. Nur wenige Minuten vom bisherigen Standort (Ladestrasse, 53757 Sankt Augustin) entfernt, entsteht in Troisdorf der neue Clubbahn-Raum in dem die Dicke Berta ein neues Zuhause findet.

Seit 2008 in einer alten Lagerhalle im Bahngelände zu Hause, im Oktober 2009 wurden DragStrip und die Carrera-Bahn abgebaut und die 52m lange Holzbahn wurde aufgebaut. Gerd’s Slotracing Traum Nummer 1 wurde wahr.

Hier ein paar Impressionen von der Bahn in der alten Umgebung:

Ein paar Formalitäten müssen noch abgewartet werden, aber dann wird es zügig losgehen … so Gerd, nachdem ich bei ihm zu einem gemütlichen Gespräch und leckerem Essen (Gerd ist ein begnadeter Griller) an der Theke aufschlug.

Mehr Platz für die Bahn, mehr Platz für den Eigner, mehr Platz für Fahrer und Besucher, mehr Platz für Überraschungen – Mann Gerd, was sind wir gespannt :-)

Der „neue“ Raceway Park wird in einem ehemaligen Fitness-/Badminton-Center in Troisdorf eingerichtet, in dem wesentlich mehr Platz und weniger Staub (die alte Lagerhalle und die Lage waren schuld) anfällt.
Ich habe schon einmal den Kartenausschnitt rausgesucht, die genaue Adresse (ist schon durchgesickert: Zum Altenforst 9, 53840 Troisdorf) und der Eröffnungstermin wird hier selbstverständlich nachgereicht: Kartenausschnitt bei maps.google.de

Es freut mich das Gerd nun endlich ein paar Sorgen und Aufregungen weniger hat.

Freunde gepflegter Langstrecken – jetzt heisst es erst recht: ein Besuch des Raceway Park lohnt sich!

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via eMail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.


2 Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.