Kein April-Scherz hier?

Wer bis jetzt (12:00 Uhr) auf einen April-Scherz hier im Blog gewartet hat, den muß ich leider enttäuschen. Es gibt keinen April-Scherz von mir. Es gab auch 2010 keinen Scherz-Beitrag zum 1. April.

In den letzten Tagen sind Anleitungen wie Pilze aus dem Boden geschossen um Familienangehörige, Freunde, Bekannte und Arbeitskolleginnen / Arbeitskollegen am heutigen Tag „hereinzulegen“, um dann mit Freude die Reaktionen zu betrachten.

Siehe auch >>> Wikipedia: Aprilscherz >>> Zitat: Auch bei Zeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsendern und bisweilen auch auf Webseiten ist es üblich, die Leser bzw. Hörer durch glaubhaft klingende, erfundene Beiträge, in denen aber meist übertriebene Details dem aufmerksamen Rezipienten Hinweise auf den fehlenden Wahrheitsgehalt liefern, „in den April zu schicken“.

Aber auch schon heute kann man „Aufdeckungs“beiträge lesen … so schnell kanns gehen.
Und die Scherze von den letzten Jahren sind ja auch noch über die einschlägig bekannten Suchserver zu finden. Man hat also genug Lesestoff um den 1. April 2011, so einigermaßen vor „gefährlichen“ Scherzanschlägen geschützt, hinter sich zu bringen.

Logo NotepadSchreibe Deine Meinung! Gib Hinweise und Ideen ab!

Mit einem Kommentar kannst Du die Inhalte hier bereichern. Kommentare sind gewünscht und willkommen!

Wenn Du zum ersten Mal einen Kommentar schreibst, muss ich diesen freigeben. Ich bekomme via eMail eine Benachrichtigung. Also ein wenig Geduld, ich bin ja nicht rund um die Uhr am Computer. Bei nachfolgenden Kommentaren erkennt das System Deinen Namen / Deine Mailadresse und Dein Kommentar erscheint dann sofort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.